Foto-24Für eine AutorIn ist es immer wieder ein erhebender Moment, wenn sie vom Postboten ein riesiges Paket in die Hand gedrückt bekommt. Bestellungen dieser Größenordnungen sind eher selten und auch Weihnachten ist längst vorbei. Das Rätselraten hält nicht lange an – spätestens mit Blick auf den Absender kehrt Gewissheit ein. Eine Beleglieferung ist da! In diesem Fall war es gestern eine ganz besondere Lieferung, denn mein neues Buch “Die Sturmrose” ist endlich angekommen. Und verzaubert mich sofort durch die schöne Aufmachung. Da ich mich mit diesem Buch vom Love & Landscape ein wenig abkehre und mich wieder etwas mehr deutschen Gefilden und deutscher Geschichte zuwende, hatte sich der Verlag entschlossen, das Buch ein wenig anderes zu gestalten als “Die Schmetterlingsinsel”, “Der Mondscheingarten” und “Die Jasminschwestern”. Der Blütendruck am Schnitt ist weggefallen, denn, wie unsere geschätzte Programmleiterin meinte, wäre das zu “kitschig” für eine Geschichte mit einem durchaus ernsten Einschlag. Dafür hat das Buch jetzt Flügel erhalten – sprich Umschlagklappen – und ein wunderschönes dunkelrotes Vorsatzpapier mit Blütendruck. Abgerundet wird das Ganze durch einen glänzenden Einband mit matten Akzenten.

Ich bin schon sehr gespannt, wie es euch gefällt – und das gilt nicht nur für den Einband. Die Spannung steigt, denn am 6.März ist es endlich soweit! Ich freue mich darauf, mit euch und der Sturmrose in See zu stechen!

Written by CorinaB